Multivision Australien- Going down under

Die Multivision "Australien - Going down under" ist die wohl farbenprächtigste Multivision, die ich erstellt habe. 

Zum zweiten Mal nach 2001 konnte ich den roten Kontinent bereisen. Am Reiseplan steht dieses Mal Sydney, das rote Zentrum, Südaustralien und der weitgehend unbekannte Südwesten.

Mit der Anflugdestination Sydney beginnt die Show. Die Stadt begeistert mir ihrem Flair, ihrer Schönheit und Weitläufigkeit und gehört somit zurecht zu den drei schönsten Städte der Welt.

Das rote Zentrum mit dem australischen Wahrzeichen Uluru, der Katja Tjuta Nationalpark und Alice Springs sind die nächsten Reiseziele. Australien pur!

In Melbourne beginnt die Erkundung der Great Ocean Road - die schönste Küstenstraße der Welt. Vorbei am Cape Ottway mit seinen Koalabären führt die Fahrt zu den 12 Aposteln - einem weiteren Highlight Australiens. Auf Kangaroo Island finde ich Australien im Kleinformat. Üppige Vegetation, Kängurus an jeder Ecke, Leuchttürme und fantastische Strände umspült von glasklarem Wasser.

Westaustralien gehörte für mich zu den "weißen Flecken" auf unserer Erdkugel.
Grandiosere Landstriche habe ich noch selten erlebt!
Karibische, menschleere Strände, das Nigalooreef mit seiner einzigartigen Flora und Fauna, die Defline in Moneky Mia, Kalbarri  und der Francois Perron Nationalpark sind nur einige weitere Höhepunkte des Roadtrips im Westen.

Abenteuer und Schönheit bei jedem Schritt und Tritt, hinter jeder Straßenkurve ein neues, umwerfendes Panorama. Das ist Australien - Going down under!



Termine:

19.1.2023
Pfarrsaal Ried in der Riedmark
Beginn 19:30
Preis: 6€

eine Veranstaltung des KBW/Ried


DJI_0606 - 22jpg

IMG_0530 - 65jpg